Jahresschrift 2017

In der Hoffnung eine Tradition zu begründen wurde seit langem wieder eine Schrift über wichtige Ereignisse in und um Etzleben aufgelegt.

Gerade noch rechtzeitig zum Kirmeswochenende verteilt und dank der Gemeinde Etzleben für jeden Haushalt kostenlos blickt die Schrift unter dem Motto "das war 2017" auf die wichtigsten Ereignisse in und um Etzleben zurück und beinhaltet auf immerhin 32 Seiten Artikel, Bilder und Luftaufnahmen von Etzleben.

Limitiert auf 120 Stück wurden die wenigen übrig gebliebenen Exemplare zu Gunsten der Jugendfeuerwehr gespendet.