Warum sehen die Personen so komisch aus?

Auf etzleben.de wird nicht nur Datenschutz sehr ernst genommen. Etzleben.de will informieren. Es ist aber nicht Anliegen von etzleben.de, Personen bloßzustellen oder zu kränken.

Deswegen werden handelnde Personen und ganz besonders Kinder auf Bildern mittels Verpixelung stets anonymisiert, sofern kein Einverständnis zur Veröffentlichung vorliegt. Lediglich bei den Ausnahmen des § 23 Kunsturheberrechtsgesetz (KUG) behält sich etzleben.de das Recht vor, von einer Anonymisierung abzusehen, wobei die Ausnahmen gemäß dem oben gewählten Kodex durch etzleben.de sehr weit ausgelegt werden.
Bei diesen Ausnahmen handelt es sich um Bilder aus dem Bereich der Zeitgeschichte, Bilder, auf denen die Person/en nur als Beiwerk erscheint/en und Bilder von Versammlungen und Aufzügen.